Filetstück in der Spreeresidenz: 2-Zimmer-Wohnung mit Loggia auf der Wasserseite

  • ca. 60,20 m² Wohnfläche
  • 2 Zimmer
  • 10587 Berlin Lage
  • 249.000 € Kaufpreis
  • 4.136,21 € Kaufpreis pro m²

Käuferprovision

7,14 % (inkl. MwSt.)

Filetstück in der Spreeresidenz: 2-Zimmer-Wohnung mit Loggia auf der Wasserseite

  • Kaufpreis249.000 €
  • Kaufpreis pro m²4.136,21 €
  • Hausgeld325 €
  • Wohnflächeca. 60,20 m²
  • Zimmer2
  • Gesamtflächeca. 60,20 m²

++ ca. 60,20 m² Wohnfläche
++ Wannenbad mit Waschmaschine
++ große Einbauküche mit Fenster
++ Loggia mit Süd-West-Ausrichtung
++ Wasserblick
++ Parkettböden
++ lichtdurchflutet
++ moderne Hausanlage mit Concierge
++ Nettokaltmiete 609,50 €
++ Nebenkosten 242,00 €
++ moderne Sicherheitsanlage am gesamten Haus
++ Eigenbedarf nach ca. 6 Monaten möglich

  • Anzahl Badezimmer 1
  • Anzahl Balkone 1
  • Anzahl Etagen 7
  • Anzahl Schlafzimmer 1
  • Anzahl Zimmer 2
  • Bad mit Wanne
  • Baujahr 1996
  • Befeuerungsart Fernwärme
  • Lage im Objekt (Etage) 1
  • Fahrstuhl Personen
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Kabel/Sat-TV
  • Küche Einbauküche
  • verfügbar ab nach Absprache
  • Verkaufstatus offen
  • Zustand gepflegt

Die Wohnung befindet sich direkt an der Spree mit Wasserblick.
Charlottenburg-Nord ist ein Ortsteil im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin, der hauptsächlich aus Wohngebieten und Kleingartenanlagen besteht. In Alt-Charlottenburg, nördlich des Ku'damms, ist noch viel von dem eleganten, bürgerlichen Flair des glanzvollen Stadtteils geblieben. Hier ist an jeder Ecke das Lebensgefühl der neuen Boheme zu spüren. Flanieren durch prachtvolle Straßenzüge mit historischen Häuserensembles und alten Bäumen.

Eine Oase der Ruhe mitten im pulsierenden Zentrum Charlottenburgs ist der Savignyplatz, ein kleiner grüner Stadtgarten im Bereich der "Designmeile" der Kantstraße. Er ist berühmt für entspanntes Shopping in kleinen, edlen Boutiquen und kulinarische Spezialitäten für jeden Geschmack - Französisches im Brel, asiatische Küche im Mr. Hai & Friends, Tapas im AndaLucia oder "Sehen und Gesehen werden" im Adnan. Die Berliner genießen das Nachtleben rund um den Savignyplatz in angesagten Bars wie der Jazzbar A-Train, im Florian oder der Paris Bar.

Weitere Suchergebnisse

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.